Angebot in Leichter Sprache

Beratungsstelle für Frauen, Familien und Schwanger

Sind Sie schwanger?schwanger


Haben Sie gerade ein Baby bekommen?
Sicher haben Sie jetzt viele Fragen.
Zum Beispiel: Fragen zum Geld

Ich habe wenig Geld.
Wer hilft mir schnell?
Diese Hilfe können Sie bekommen:

  • Eltern-Geld
  • Kinder-GeldGeld
  • Hartz 4
  • Mutterschafts-Geld

Wo kann ich das beantragen?
Wer hilft mir dabei?

Haben Sie Fragen zur Schwangerschaft?
Was passiert in der Schwangerschaft  in meinem Bauch?
Was untersucht mein Arzt in der Schwangerschaft?
Wo soll mein Kind auf die Welt kommen?Nachdenken


Brauche ich eine Hebamme?
Was macht eine Hebamme?
Wo finde ich eine Hebamme?
Ich habe Angst vor der Geburt.
Wer hilft mir?
Ich habe Angst, dass mein Baby krank ist.
Oder eine Behinderung hat.
Oder dass es stirbt.gynaekologin
Wer hilft mir da?
Wer hilft mir und meiner Familie nach der Geburt?

Oder Sie möchten wissen: Wie werde ich schwanger?
Oder: Wie werde ich nicht schwanger?

Wir beantworten Ihre Fragen.
Wir beraten Sie.
Wir unterstützen Sie.
Zum Beispiel, wenn Sie Geld brauchen:geld
Es gibt eine Stiftung für schwangere Frauen mit wenig Geld.
Sie heißt Bundes-Stiftung Mutter und Kind – Schutz des ungeborenen Lebens.
Schwangere Frauen aus Hamburg können einen Antrag an diese Stiftung stellen.
Sie können Geld für Schwangerschafts-Kleidung und Baby-Ausstattung bekommen.

Wer sind wir?
Wir sind der Sozial-Dienst katholischer Frauen in Hamburg-Altona.


Wir haben eine Beratungs-Stelle für schwangere Frauen und Familien mit Babys.
Wir helfen Menschen, die Probleme haben. Alle Frauen und Familien können zu uns kommen.kinderwagen
Egal, ob Sie in Deutschland geboren sind oder in einem anderen Land.
Egal, welche Religion Sie haben.
Kommen Sie zu uns.
Wir sind für Sie da.
Wir beraten Sie in Deutsch oder Englisch oder Französisch.

Wir beraten Sie auch in Leichter Sprache.
Sie können allein mit uns sprechen.
Sie können auch eine Begleitung mitbringen.
Unsere Beratungsstelle hat keine Stufen.

Sie möchten in unsere Beratung kommen?kalender
Dann machen Sie zuerst einen Termin mit uns.
Rufen Sie uns an:
Montag von 13 bis 15 Uhr
Dienstag von 17 bis 19 Uhr
Donnerstag von 10 bis 12 Uhr.
Telefon: 040-41 43 670 0

Unsere Adresse ist:
Beratungsstelle für Frauen,
Familien und Schwangere
Schomburgstraße 120
22767 Hamburg

Wir beraten Sie zu bestimmten Zeiten auch
in Eidelstedt, in Schnelsen, in der Lenzsiedlung, in LurupOsdorf und Iserbrook.

Wir beraten Sie auch am Telefon.telefon
Dienstags von 15.30 – 17 Uhr und Freitags von 9.30 – 11 Uhr.
Dafür gibt es eine Extra-Telefon-Nummer: 040-41 43 670 10.

Und wir beraten Sie auch online:

onlineberatung

Unsere Beratung kostet nichts.schreiben Frau
Donnerstags von 14 bis 16 Uhr können Sie auch ohne Anmeldung in unsere Beratung kommen. Da können wir Ihnen auch beim Ausfüllen von Anträgen und Papieren helfen.
Donnerstags von 14.30 bis 16 Uhr arbeitet eine Hebamme in der Beratungs-Stelle. Sie können ohne Anmeldung in ihre Sprechstunde kommen.